Meine Serien: How I Met Your Mother

Eingetragen bei: Serien | 0

tv_himym

Umfang:

208 Episoden in 9 Staffeln (2005-2014)

Inhalt:

Die Serie spielt in New York City und handelt vom Leben der fünf Freunde Ted, Marshall, Lily, Robin und Barney. Im Mittelpunkt steht Ted, der seinen Kindern in der Zukunft erzählt, wie er seine Mutter kennengelernt hat. Neun Staffeln lang handeln die Episoden mal mehr, mal weniger von diesem Thema.

Ted ist Architekt und ein liebenswerter hoffnungsloser Romantiker, der eigentlich immer auf der Suche nach der großen Liebe seines Lebens ist. Sein bester Freund und Mitbewohner Marshall studiert Jura und ist seit vielen Jahren mit der Kindergärtnerin Lily liiert. Barney ist ein gemeinsamer Freund des Trios, notorischer Anzugträger und Frauenheld. Durch eine von Barneys vielen Verkupplungsversuchen lernt Ted die für das Fernsehen arbeitende Kanadierin Robin kennen. Die fünf Freunde finden sich entweder in Teds Wohnung ein oder im MacLaren’s Pub, der sich im Untergeschoss des Hauses befindet. Die Serie ist jedoch nicht auf diese Schauplätze festgelegt.

Meine Meinung:

Schon nach zwei, drei Episoden fand ich die Truppe unglaublich sympathisch und das hat sich im Laufe der Jahre nie geändert. Die „Abenteuer“ der Freunde sind meistens ziemlich verrückt und brachten mich immer wieder zum herzhaften Lachen. Besonders gefällt mir, dass sich die Serie aber auch Zeit für traurige Momente nimmt und diese nicht gleich wieder mit stumpfer Komik zerstört. Nach so vielen Höhen und Tiefen mit allen Charakteren ist HIMYM nicht mehr aus der Liste meiner Lieblingsserien wegzudenken.

 

-> Zur Übersicht „Alle meine Serien“

Hinterlasse einen Kommentar