Most Wanted 2012

Eingetragen bei: Games | 2
Dieses Jahr erscheinen einige heiße Titel. Am vergangenen Donnerstag durften sich alle Mass Effect-Fans über den Release des dritten Teils freuen. Und auch die Wii bekommt in diesem Jahr ein paar Abschiedstitel spendiert. Da wären der Party-Klassiker Mario Party 9 und die Rollenspiele Pandora’s Tower und The Last Story. Doch die drei Spiele, auf die ich am meisten warte, sind andere:

Assassin’s Creed 3 (31.10.2012):

Obwohl bei mir noch Assassin’s Creed Revelations, also Teil 2.3 aussteht, freue ich mich schon jetzt wie ein kleines Kind auf den echten Abschluss der Trilogie. Erst vor kurzem gab es die ersten Infos und Bilder zu dem Spiel. So spielt man in der Zeit von 1753 bis 1783 mit dem neuen Helden Connor in Amerika. Der Hauptdarsteller hat einen englischen Vater und eine indianische Mutter, die Hauptstädte sind New York und Boston. Es gibt wieder einmal historisch prominente Charaktere wie beispielsweise George Washington oder Benjamin Franklin. Zahlreiche Neuerungen wurden angekündigt und sowohl der Trailer als auch die ersten Bilder machen Lust auf mehr. Teilweise fühle ich mich sehr an Red Dead Redemption erinnert, was alles andere als schlecht ist.
Ich bin wirklich gespannt auf Gameplay-Videos, die zeigen, wie gut das Kletter-/Schleich-Prinzip in den eher flachen Städten des damaligen Amerikas funktioniert. Hier der Trailer:

GTA 5 (unbekannt):

Grand Theft Auto ist einfach eine großartige Spielreihe. Mit Teil 4 habe ich viele spaßige Stunden verbracht, so dass es nur logisch ist, dass ich nun schon gespannt auf den fünften Teil warte. Einen ersten Trailer gibt es bereits, der wie immer Lust auf mehr macht.
GTA 5 spielt in Los Santos, der Nachbildung von Los Angeles, die es bereits in GTA: San Andreas gab. Es gibt bislang nur wenige Infos, seit dem Trailer hält Rockstar Games sich stark zurück. Doch ich bin mir sicher, dass der Hype spätestens mit der kommenden E3 stark ansteigt. Genug der Worte, hier der Trailer:

Risen 2 (25.05.2012):

Gothic 1 und 2 gehören nach wie vor zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Derzeit wächst in mir der Wunsch, mich nochmal an Gothic 3 zu versuchen. Gleichzeitig rückt der Release von Risen 2 immer näher. Diesmal gibt es sogar ein frisches Setting, denn Piraten werden im Fokus stehen. Der namenlose Held ist wieder mittendrin in einer rauen Welt mit vielen flotten Sprüchen, wunderschönen Landschaften und zahlreichen Quests. Alle Anspielberichte versprechen ein richtig gutes Rollenspiel, weshalb ich mich verständlicherweise tierisch auf den Release freue. Abschließend darf auch hierzu kein Trailer fehlen:

2 Responses

  1. Eagle26

    Ich habe mir Risen 2 vorbestellt, genau wegen dem Piraten-Setting. Bin zwar immernoch nicht DER Rollenspieler, aber ich bin gespannt und gebe dem Titel eine Chance und ich freue mich auch irgendwie darauf. =)

  2. Samuel

    Ich bin auch echt gespannt. Das Setting sieht in den Videos total cool aus und ich bin überzeugt davon, dass nicht mehr viel schiefgehen kann. 😉

Hinterlasse einen Kommentar