Kommende Hits und nach wie vor zu viel Spielmaterial

Eingetragen bei: Games | 2

Es ist ein Traum für jeden Gamer. Ein Stapel von coolen Spielen, die alle noch gezockt werden wollen – Langeweile ist also ein großes Fremdwort. Leider auch nach wie vor Freizeit, denn den Berg von Games kann ich nur ganz langsam abarbeiten. Als wenn das nicht schon genug wäre, konnte ich nicht widerstehen und habe mir sehr günstig zwei weitere Xbox 360-Spiele gekauft: Shaun White Snowboarding und Wheelman.
Mit dem Snowboardgame hatte ich bereits auf der Wii viel Kontakt, habe sogar beide Teile getestet. Von beiden war ich sehr angetan, was vor allem an der wundervollen und butterweichen Steuerung lag. Jetzt möchte ich mich davon überzeugen, wie gut die wesentlich offenere Welt im HD-Teil wirkt und einen direkten Vergleich zwischen den Gameplays starten. In den Tests schnitten die Versionen für Xbox 360 und PS3 dabei schlechter ab, mal sehen, was ich in ein paar Wochen dazu schreibe.
Wheelman kannte ich vor dem Angebot überhaupt nicht, es ist ein autolastiges Actionspiel mit Vin Diesel, welches im frei befahrbaren Barcelona spielt. Noch hatte ich keine Zeit es auch nur anzuspielen, daher bleibt abzuwarten, ob und wann ich einen Spieleindruck poste.
Doch nur weil ich mit neuen Spielen überhäuft wurde, stoppt die Spieleindustrie selbstverständlich nicht ihre Produktion, sondern wirft weitere Tophits auf den Markt. Allen voran muss hier Super Mario Galaxy 2 erwähnt werden, welches in etwa einem halben Monat erscheint und bereits jetzt mit Hammer-Wertungen überhäuft wird. So langsam steigt auch bei mir die große Lust auf das Game, auch wenn ich mir vorgenommen habe, vor dem Abarbeiten meines Spielebergs nicht an einen Kauf zu denken. Auch LEGO Harry Potter: Die Jahre 1-4 erscheint in nicht allzu ferner Zeit und ist für mich ein Must-Have. Der tolle Humor gemixt mit den vielen Charakteren, dem angeblich größten Schloss aller Potter-Games und vielen Rätseln scheinen wie gemacht zu sein für mich und das Spiel landet mit Garantie in meinem Regal – entweder als Wii- oder 360-Version.

2 Responses

  1. Samuel

    Stimmt natürlich, da ich allerdings nie Teil 1 gespielt habe, steht das Spiel (noch) nicht auf meiner Must-Have-Liste. 😉

    Der Titel hat mir sehr zugesagt und ist als Nr. 50 in meiner Playlist gelandet. Vielen Dank! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar