Erneute Teilnahme am NaNoWriMo

Eingetragen bei: MeinBuch | 0

NaNoWriMo? Was genau bedeutet nochmal dieser Buchstabensalat? Ausgeschrieben heißt es National Novel Writing Month. Gemeint ist der November, in dem ein riesiger Haufen Schreibverrückter sich vornimmt, 50.000 Wörter zu schreiben. Egal ob in Amerika, Europa oder Asien, ob auf Papier oder mithilfe der Tastatur – es zählt das Verfassen eines Romans. Letztes Jahr habe ich meinen Roman ein großes Stück vorangebracht (ich berichtete), dieses Jahr möchte ich die Geschichte definitiv zum Ende bringen. Sobald das erstrebenswerte Wort unter dem Roman steht, möchte ich den Motivationsschub gleich ausnutzen und mich an ein neues Projekt setzen. Ideen dazu reifen immer mehr, so dass ich vermutlich sofort munter lostippen könnte.
Ich bin gespannt, ob ich das Ziel auch in diesem Jahr erreiche, denn natürlich erscheinen mal wieder heiß erwartete Games, während ich mir mühsam Worte aus den Fingern sauge. Unter Umständen gibt es hier eine intensive Berichterstattung über den Schreibwahn. Ob ich das wirklich umsetze, werde ich euch noch vor Beginn mitteilen.
Nun muss ich das bisher Geschriebene noch ein wenig überarbeiten und damit alles für den Monat der Wörter vorbereiten.

Hinterlasse einen Kommentar