Endlich wieder Action!

Eingetragen bei: RealLife | 3
Nun ist die schöne Auszeit schon vorbei und gestern landete der Flieger pünktlich am Düsseldorfer Flughafen. Das Wetter war der Hammer (täglich über 30 °C), das Hotel einfach genial. Genauso war auch das Essen ein Volltreffer, es hat echt alles gepasst, wenn man von für mich zu warmen Nächten absieht.

Tagsüber entspannt und in klimatisierten Räumen bei kühlen Getränken Billiard spielen, alternativ am Pool oder Strand liegen, hin und wieder einen Ausflug ins nahegelegene Gebirge machen (dabei auch Rafting)… An so ein Leben gewöhnt man sich viel zu schnell.
Kaum steigt man in Deutschland dann aus dem Flieger, wird man von kühlen Temperaturen und viel Regen empfangen. Ein paar Bilder werden sicherlich noch folgen, vielleicht ja sogar vom romantischen Fotoshoot beim Sonnenuntergang mit dem Hoteleigenen Fotografen.

3 Responses

  1. Naddii

    UIUIUI… Bilder!!! 😀

    Hiho, schön, dass du/ihr wieder hier bist/seid 😉 ähm… schön, dass der Urlaub so erholsam war. 🙂

    ICH WILL BILDER SEHEN!!! 😀

  2. Michael

    Welcome back! Wurdet ihr beim Rafting von den Bootsführern auch ständig immer ins kalte Wasser geschubst ;)?

  3. Samuel

    🙂 Nein, reingeschmissen haben sie uns nicht, dafür aber immer von hinten nass gespritzt. 😀
    Und nachher durften wir auch alle mal in den Fluss springen, war echt superspaßig!

Hinterlasse einen Kommentar