Endlich Deadlines!

Eingetragen bei: MeinBuch | 0

masterplan

Nach jahrelanger Arbeit an meinen Manuskripten ist es endlich soweit. Ich habe mir meine ersten Deadlines gesetzt, um das langwierige Projekt A endlich zu Ende zu bringen. Aufgrund von vielen verschiedenen Faktoren und Projektpunkten kann ich noch kein Releasedatum bestimmen, doch das erste große Ziel steht fest: Ich möchte das Feedback aller Testleser bis zum Ende des Jahres erhalten. Das klingt im ersten Moment kaum nach einem tollen, erwähnenswerten Ziel, für meine bislang trödelnden Testleser gibt es aber plötzlich anhaltenden Zeitdruck.

Aus diesem Grund ist es gut möglich, dass der eine oder andere Korrekturleser in Kürze aussteigt. Natürlich ist das schade, aber wenn ich bei jedem einzelnen Lesepaket bis zum Sankt Nimmerleinstag warte, dann kann ich das gesamte Projekt gleich auf Eis legen. Vielleicht motiviert die erste Deadline ja auch besonders, das werden die nächsten Wochen zeigen.

Dank meiner neuen Zugehörigkeit zu den BartBroAuthors habe ich in den letzten Tagen erfreulicherweise gleich vier neue Testleser gewinnen können. Während sie mein Manuskript fleißig in ihre Mangel nehmen, arbeite ich eifrig an der Fertigstellung der nächsten Lesepakete.

Meine derzeitige Motivation ist kaum zu bremsen. Endlich habe ich das Gefühl, das mein Traum von einem fertigen Roman greifbar ist. Die Standalone-Idee vom Jahresanfang habe ich übrigens erstmal zurückgestellt. Primär liegt der Fokus jetzt auf der großen Fantasy-Saga sowie dazu passenden Kurzgeschichten.

Hinterlasse einen Kommentar