Die Bruderschaft der Assassinen

Eingetragen bei: Games | 1

Mit Assassins Creed 1 und 2 hatte ich viele, viele Stunden Spaß. Teil 1 lief an meinem PC und auch wenn das Gameplay nach einiger Zeit monoton und etwas langweilig wurde, so habe ich tolle Erinnerungen an das Setting und viele Szenen. Teil 2 fand ich richtig genial, das Setting war überragend und auch hier sind unzählige tolle Erinnerungen im Kopf geblieben.
Während ich geduldig auf erste Infos zum dritten Teil gewartet habe, kamen auf einmal Gerüchte auf, dass es bald einen Multiplayer-Part im Spiel geben würde. Ich war sogleich begeistert von der Idee und freute mich umso mehr, als vor einiger Zeit Assassins Creed: Brotherhood angekündigt wurde.
Das Spiel stellt einen Multiplayer-Ableger der Serie dar, in dem aber dennoch die Geschichte aus Teil 2 fortgeführt werden soll. Über 15 Stunden lang soll man mit dem Italiener Ezio Rom zu einer blühenden Stadt machen und die Machschaften einiger Bösewichte unterbinden.
Alleine das wäre schon einen Teil 2.5 wert, doch hinzu kommt der Hauptpunkt: Eine intensive Multiplayer-Erfahrung. Als Beispiel dient bis jetzt der Wanted-Modus. Hier sucht sich jeder Mitspieler einen Charakter aus, sei es Arzt, Partisane oder Harlekin und bekommt den Auftrag, einen der Anderen zu töten. Selbst wird man ebenfalls als Opfer einer Person auserkoren und die Jagd beginnt. Mit mehreren speziellen Eigenschaften und nützlichen Eigenschaften sucht man sich selbst eine Taktik aus. Heizt man über die Dächer und benimmt sich wie ein offensichtlicher Killer oder versucht man, in der Menge Roms unterzutauchen und dem Gegenspieler unauffällig näher zu kommen?
Die Videos sehen vielversprechend aus und ich habe aus einer Laune heraus bereist jetzt die Special Edition vorbestellt. Für mich ist Brotherhood schon jetzt eines der Must-Haves des Jahres und ich freue mich auf den Release am 18. November.
Zum Schluss noch ein sehenswerter Trailer des Spiels.

One Response

  1. arnfear

    leider bin ich noch net so gehyped, aber es ist sehr vielversprechend

    ich habs mir auch mal vorbestellt, auch wenn ich es richtig zum lachen fand, das die CE weniger kostete als die normale edition xD

    gruß arni

Hinterlasse einen Kommentar