Bye, bye Germany!

Eingetragen bei: RealLife | 5

Morgen früh bin ich bereits auf dem Weg in die warme Türkei. Die Koffer sind gepackt, die Vorfreude ist natürlich riesig. Laut Wetterseiten gibt es in den nächsten Tagen 0% Risiko bezüglich Regen und total angenehme Temperaturen um die 25 Grad, die sich gegen Ende des Urlaubs bis zu 30 Grad steigern können. Sehr, sehr angenehm also.
Heute Nacht geht der Wecker um 2 Uhr und dann geht’s auf zum Flughafen Düsseldorf. Wir fliegen um 5.50 Uhr und sind dann pünktlich zum Frühstück im Hotel.
Falls kein Blogeintrag mehr kommen sollte, verabschiede ich mich jetzt erst einmal bis zum 7. Juni und werde dann natürlich berichten, wie alles war.
Danke auch für die ganzen bereits geschriebenen Urlaubsglückwünsche.

5 Responses

  1. Michael

    Mitten in der Nacht gehts also los. Ich glaub bei unserem letzten Türkei-Urlaub sind wir auch irgendwann nachts los gefahren, allerdings sind wir damals aus Hannover gestartet. Auf jeden Fall nochmal: Wunderschönen Urlaub!

  2. Naddii

    Hier stand ursprünglich einer superlanger Kommentar mit jeder Menge hilfreicher Tipps 🙁 jedoch spinnt dieses Ding hier manchmal und ich schreibe jetzt nicht nochmal was ich alles in deinen Koffer gefüllt habe, damit du nix vergisst… *schluchz*

    Aber wenigstens das hier: EINE WUNDERSCHÖNE ZEIT!!! Und komm schleunigst bald wieder 😛

  3. Naddii

    Noch 2 Tage, 13 Stunden, 50 Minuten, 19, 18, 17, 16, 15, 14, 13 ähm Sekunden. Saaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammy… :'(

Hinterlasse einen Kommentar