Auswertung der musikalischen Empfehlungen

Eingetragen bei: Inspiration | 0

Ich habe gehofft, dass ich vielleicht ein, zwei Kommentare erhalte, aber dass gleich so viel Feedback kommt, hat mich sehr positiv überrascht und gefreut. Vielen Dank über eure Einsendungen, sei es nun über die Kommentarfunktion oder PN im WiiG-Forum. Ich habe fast alles in meine Favoriten aufgenommen und eine gute Anzahl der Songs hat es auch in meine Songliste geschafft.
Von solchen epischen Soundtracks kann man wahrlich nie genug haben, deshalb freue ich mich auch weiterhin über so liebe Empfehlungen. Ihr könnt euch gerne nochmal die Playlist anschauen, sie ist nun auf über 45 Lieder angewachsen. Falls ihr eure Empfehlungen entdeckt und euch dadurch noch weitere tolle Musikstücke einfallen, so postet sie liebend gerne, ich freue mich immer darüber!
Zum Schreiben mit und ohne Musik: Ich gebe zu, dass völlige Stille bei mir auch keine Schreibblockaden auslösen würde, aber bei uns ist es nur selten total ruhig. Meist läuft der Fernseher und über uns trampeln die Kinder so laut, dass man eher einen Nervenzusammenbruch als eine kreative Eingabe erhält. Bei solch epischen Musikstücken allerdings kommt es einfach über mich, da fließen die Worte dann von selbst. Wie es allerdings beim Überarbeiten meines Werkes wird, kann ich noch nicht beurteilen – schließlich schreibe ich noch an meinem ersten Buch.
So, nun aber nochmal viel Spaß mit meiner Playlist, vielleicht inspiriert sie euch ja ebenfalls.

Hinterlasse einen Kommentar